PicoScope 6424E, 4-Kanal- Oszilloskop, FlexRes®: 8-12 Bit, 500MHz, MSO

  • ArtikelNr.: PQ201
  • vorr. Lieferzeit: ca. 2-3 Wochen
  • #global.shippingTime#: 5 - 6 Werktage
  • Unser Preis : 7.415,00 €
  • exkl. 16% USt.
Wird geladen ...

Hersteller:
  • Pico Technology
Kategorie:

Beschreibung

PicoScope 6424E, 4-Kanal- Oszilloskop, FlexRes®: 8-12 Bit, 500MHz, MSO

Mit der PicoScope 6000E- Serie werden die Karten neu gemischt für Ingenieure, die die nächste Generation eingebetteter Systeme auf den Markt bringen!
In Verbindung mit der PicoScope 6- Software bietet die 6000E- Serie Leistung und Funktionen, die die Visualisierung, Analyse und Fehlerbehebung komplexer elektronischer Designs ermöglichen - zu einem großartigen Preis!
Sie ist auch attraktiv für OEM- Kunden, die nach hervorragenden Funktionen zur Erfassung von Wellenformen und einer effektiven Programmierschnittstelle suchen.

Das PicoScope 6424E- Oszilloskop mit fest eingestellter Auflösung bietet eine flexible vertikale Auflösung von 8-12 Bit bei einer Bandbreite von 500MHz und einer Abtastrate von 5GS/s. Vier analoge Kanäle verfügen über das Timing und die Amplitudenauflösung, die Sie benötigen, um Probleme mit der Signalintegrität wie Störungen, Runts, Aussetzer, Rauschen, Verzerrungen und Klingeln aufzudecken.


Eigenschaften:

  • 4 Kanäle plus 16 digitale Hochleistungs- Kanäle (MSO)
  • Tiefer Speicher: bis 4GS
  • Auflösung: FlexRes®: 8-12 Bit
  • Schnelle Abtastgeschwindigkeit und USB 3.0- Konnektivität
  • Hohe Bandbreite: 500MHz
  • Leistung und Funktionalität zum Debuggen eingebetteter Systeme der nächsten Generation
  • Neues optionales Zubenör: Branchenführendes Sondenhaltersystem
  • Bessere Anzeigeleistung und Visualisierungstools - Unterstützung für die neuesten 4K- UHD- Anzeigen
  • Aktualisierungsrate: 300.000 Wellenformen pro Sekunde
  • Kostenlose PicoScope 6 und PicoSDK- Software
  • Serielle Bus- Dekodierung (21 Protokolle) und Maskenlimitprüfung
  • Hochauflösende Zeitstempelung von Wellenformen
  • Über zehn Millionen DeepMeasureTM- Ergebnisse pro Erfassung
  • Erweiterte Trigger: Impulsbreite, kleiner Impuls, Fenster, Logik und Ausfall


    Typische Anwendungen:
    Diese Oszilloskope sind ideal für Konstrukteure, die mit eingebetteten Hochleistungssystemen, Signalverarbeitung, Leistungselektronik, Mechatronik und Automobilkonstruktionen arbeiten, sowie für Forscher und Wissenschaftler, die an Mehrkanal- Hochleistungsexperimenten in Physiklabors, Teilchenbeschleunigern und ähnlichen Einrichtungen arbeiten.


    Was ist FlexRes®?
    Die Pico- Oszilloskope mit FlexRes, flexibler Auflösung ermöglicht Ihnen das Neukonfigurieren der Hardware des Oszilloskops, um entweder die Abtastrate oder die Auflösung zu optimieren.
    Dies bedeutet, dass Sie die Hardware so konfigurieren können, dass sie entweder ein schnelles 8-Bit- Oszilloskop (5GS/s) zum Betrachten digitaler Signale oder ein hochauflösendes 12-Bit- Oszilloskop für Audioarbeiten und andere analoge Anwendungen haben. 
    Egal, ob Sie schnelle digitale Signale erfassen und dekodieren oder nach Verzerrungen bei empfindlichen analogen Signalen suchen, FlexRes- Oszilloskope sind die Antwort!
    Die Auflösungsverbesserung - eine in PicoScope 6 integrierte digitale Signalverarbeitungstechnik - kann die effektive vertikale Auflösung des Oszilloskops weiter auf 16 Bit erhöhen.


    Klassenbeste Bandbreite, Abtastrate und Speichertiefe
    Mit einer analogen Bandbreite von 500MHz und einer Echtzeit- Abtastrate von 5GS/s können die Oszilloskope der PicoScope 6000E- Serie Single-Shot- Impulse mit einer Zeitauflösung von 200ps anzeigen. Die PicoScope 6000E- Serie bietet Ihnen den tiefsten Erfassungsspeicher - insgesamt bis zu 4GS -, der standardmäßig auf jedem Oszilloskop zu jedem Preis verfügbar ist. Mit diesem extrem tiefen Speicher kann das Oszilloskop 200ms- Wellenformen mit einer maximalen Abtastrate von 5GS/s erfassen.
    Die SuperSpeed USB 3.0- Schnittstelle und die Hardwarebeschleunigung sorgen dafür, dass das Display auch bei langen Aufnahmen flüssig und reaktionsschnell ist. Die PicoScope 6000E- Serie bietet Ihnen Tools für Wellenformspeicher, Auflösung und Analyse, die Sie benötigen, um strenge Tests der heutigen Hochleistungs- Embedded- Computer der nächsten Generation durchzuführen.


    Serielle Bus- Dekodierung und Protokollanalyse
    PicoScope kann standardmäßig folgende Protokolldaten dekodieren:
    1-Wire, ARINC 429, BroadR-Reach, CAN & CAN-FD, DALI, DCC, DMX512, Ethernet 10Base-T and 100Base-TX, FlexRay, I²C, I²S, LIN, PS/2, Manchester, Modbus, SENT, SPI, UART (RS-232 / RS-422 / RS-485), und USB 1.1.
    Weitere Protokolle befinden sich in der Entwicklung und sind in Zukunft mit kostenlosen Software- Upgrades verfügbar. 

    Das Grafik- Format zeigt die dekodierten Daten (in Hex, Binär, Dezimal oder ASCII) in einem Datenbus- Timing- Format unterhalb der Wellenform auf einer gemeinsamen Zeitachse an, wobei die Fehlerrahmen rot markiert sind. Diese Bilder können gezoomt werden, um Rausch- oder Signalintegritätsprobleme zu untersuchen. 
    Das Tabellen- Format zeigt eine Liste der decodierten Frames, einschließlich der Daten und aller Flags Identifikationsnummern. Sie können Filterbedingungen einrichten, um nur die Frames anzuzeigen, an denen Sie interessiert sind, oder nach Frames mit bestimmten Eigenschaften suchen. Die Statistikoption enthüllt detailliertere Informationen zur physischen Schicht, wie z. B. Bildzeiten und Spannungspegel. PicoScope kann auch eine Tabelle importieren, um die Daten in benutzerdefinierte Textzeichenfolgen zu dekodieren.

    Klicken Sie auf einen Rahmen in der Tabelle, um die Oszilloskopanzeige zu vergrößern und die Wellenform für diesen Rahmen anzuzeigen.


    Alle Details finden Sie hier in der 
    Broschüre zur PicoScope 6000E- Serie (17.6MB)

    Sehen Sie das YouTube- Video: 

    https://www.youtube.com/watch?v=WBSHYZHI2Zs&feature=youtu.be


    Inhalt des PicoScope 6824E- Oszilloskop- Sets:
    1 x              PicoScope 6824E PC- Oszilloskop
    4 x TA437  P2056,  500MHz  10:1 passiver Tastkopf
    1 x              Schnellanleitung
    1 x PS016  12V- Netzteil, Universaleingang
    1 x              Set von IEC- Netzanschlusskabeln mit versch. Steckern
    1 x              USB 3.0- Schnittstellenkabel, 1,8m
    1 x              Lager-/Transportkoffer


    Optionales Zubehör:
    TA369   8-Kanal- MSO- Pod für die PicoScope 6000E- Serie
    TA102   Zweibein- Tastkopf- Positionierhilfe
    PQ215   Tastkopf- Halter und Leiterplattenhalter- Set, ohneTastköpfe
    PQ217   Tastkopf- Halter- Set mit 4 Tastköpfen
    PQ219   8-Kanal- Tastkopf- Halter- Upgrade- Set mit 4 Tastköpfen für die PicoScope 6000E- Serie
    TA437   P2056,  500MHz- Tastkopf, 10:1
    TA112   TETRIS 1000,  1GHz- hochohmiger aktiver Tastkopf, Standard- BNC- Anschluss
    TA042   100 MHz-,  1400V- Differential- Oszilloskop- Tastkopf,  100:1/1000:1, Standard- BNC- Anschluss
    TA043   100 MHz-,  700V- Differential- Oszilloskop- Tastkopf, 10:1/100:1, Standard- BNC- Anschluss



     

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

    Passendes Zubehör

    Ähnliche Artikel

    Ähnliche Artikel